Check-In für angemeldete Gruppen

Gruppen, die noch nicht angemeldet sind, füllen bitte die Nutzungsanfrage aus, dann melden wir uns in wenigen Tagen zurück.

Jugendliche mit besonderem Stellenwert

Jugendliche haben einen besonderen Stellenwert bei JuPoint. Sie entwickeln Ideen, setzen eigene Projekte um, lernen verschiedene Arbeitsbereiche kennen und können auf der großen Fläche ihre Freizeitaktivitäten ausüben. 
Wenn du 13 Jahre oder älter bist und aus dem Stadtteil ums Brunnenviertel kommst, bestehen zwei weitere Möglichkeiten, aktiv zu werden: Du kannst kleine honorierte Blitzjobs im Stadtteil auszuführen und du kannst dem Team von Handyhilfe beitreten und zusammen mit anderen Jugendlichen (ältere) Menschen in der Nutzung von SmartPhones anleiten.
Melde dich einfach bei Per oder Daniel unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 11301309, dann treffen wir uns vor Ort.

So könnt ihr JuPoint nutzen

Kostenlose Nutzung für Gruppen allen Alters auf Basis von Geben und Nehmen

  1. Ihr überlegt euch welche Nutzung für euch interessant wäre. Vieles ist möglich: von Sport, Spielen, Tauschbörse und Pflanzaktionen bis Kunst, Workshops und gemütliches Zusammensein.
  2. Ihr tragt im Anfrage-Formular eure Nutzungsidee, Wunschtermine, Kontaktperson, “Das brauchen wir” und “Das haben wir, das möchten wir geben” ein.
  3. Wir melden uns innerhalb von wenigen Tagen, vereinbaren einen Termin vor Ort, halten alles in einer Nutzungsvereinbarung fest und die Nutzung kann beginnen.

Förderung und Partner

Die Pop-Up Idee, viele Möglichkeiten für Aktivitäten unkompliziert auf die Beine zu stellen, ist nur möglich weil ganz unterschiedliche Akteure sich einbringen, von Nachbarn bis Firmen, Jugendeinrichtungen, die Stadtteilkoordination und bezirkliche Verwaltungen. Die Möglichkeit, das Konzept JuPoint im Brunnenviertel zu erproben, ist durch eine 3jährige Förderung des Quartiersmanagements mit Mitteln des Bundes und des Landes Berlin im Rahmen des Städtebauförderprogramms "Sozialer Zusammenhalt - Zusammenleben im Quartier gemeinsam gestalten" zustande gekommen.

Aktionen zu diesem Thema

image-1303

Integration mit Partizipation Nachwuchsförderung Praxis in Berlin Jugendbeteiligung im Brunnenviertel

5.000 m² für Vielfalt und faire Beteiligung

Am 13./14. September, 13 - 18 Uhr sind alle Anwohnenden und weitere Interessierte willkommen, ihre Chancen und Ideen zu testen auf JuPoint…
image-1301

Integration mit Partizipation Nachwuchsförderung Praxis in Berlin JuPoint Gelbes Viertel

Bauen, Mitmachen, Treffen bei JuPoint auf der grünen Wiese

Am 15./16. September, 13 - 18 Uhr bauen, malen, spielen und engagieren auf der Grünfläche bei der Sporthalle Peter Huchel Str.! Alle Altersgruppen…
image-737

Integration mit Partizipation Praxis in Berlin Jugendbeteiligung im Brunnenviertel Integrationsfonds Hellersdorf Süd

Einfluss haben? Jugend. Engagement. Politik.

U18-Wahlen: Haben Jugendliche Einfluss? Engagieren sie sich politisch und gesellschaftlich? Was würden sie ändern? Wie werden sie von Erwachsenen…
image-740

Integration mit Partizipation Praxis in Berlin JuPoint Gelbes Viertel

Aus einem Bienenwagen wird der Pop-Up Treff für Jugend und Zukunft

Am Freitag war es soweit: Imker Frank Dudecks alter Bienenwagen wurde von Frohnau ins Gelbe Viertel auf die Grünfläche vor der Peter Huchel Str.…
image-701

Integration mit Partizipation Jugendbeteiligung im Brunnenviertel

Jugendbeteiligung unter Corona Bedingungen

Wie geht es jungen Menschen in Zeiten von Corona? Die Kiezreporterin aus dem Brunnenviertel Julia Schonlau wollte genau dies herausfinden.
image-612

Fortbildung Praxis in Berlin Jugendbeteiligung im Brunnenviertel

BeratungsSpiele mit Jugendlichen und Quartiersrät:innen

Junge Menschen bewirken etwas im Brunnenviertel! In einem gemeinsamen Workshop mit Mitglieder:innen des Quartiersrats wurden Projektideen für das…
image-194

Integration mit Partizipation Praxis in Berlin Jugendbeteiligung im Brunnenviertel

RespektParkour - Blitzjobees meet Radio

Im Radiobeitrag "Rassismus - Was hat das mit mir zu tun?" von den QMs Badstraße und Brunnenstraße kommen auch Blitzjobees zu Wort
image-346

Angbote Jugendberufshilfe Nachwuchsförderung Praxis in Berlin Blitzjobs im Wassertor-Kiez

Insektenhotels für den Stadtteil

Blitzjobbees bauen in den Räumlichkeiten des Zentrums für Gesundheit und Kultur gegen Ausgrenzung und Armut "Gitschiner 15" kreative passgenaue…
image-525

Angbote Jugendberufshilfe Praxis in Berlin Jugendberufsagentur Pankow

Mit frischer Energie starten wir ins neue Jahr! 

Seit 2019 haben über 20 junge Menschen den Geschäftsalltag bei Tilia Naturkost unterstützt, und jetzt berichtet Blitzjobbee Jack über seine Aufgaben
image-379

Jugendberufshilfe Nachwuchsförderung Praxis in Berlin Jugendbeteiligung im Brunnenviertel

Entrümpelungsaktion: Blitzjobbees meet BSR

Am letzten Samstag im November fand im Brunnenviertel, organisiert vom Quartiersmanagement Brunnenviertel-Brunnenstraße, eine große Sperrmüllaktion…