Mitwirken bei Caiju

Willst du mit uns neue Wege gehen?

Ob du einen Job mit sozialpädagogischer Anerkennung suchst, Quereinsteiger:in bist, längere Berufserfahrung hast oder eine ehrenamtliche Tätigkeit ausüben möchtest:

Wir suchen Menschen, die mit uns an einem Strang ziehen und neue Wege gehen wollen. Wie aufgestellt, vorerfahren, engagiert und motiviert junge Menschen sind darf nicht bestimmen, welche Chancengleichheit, Beteiligung und Teilhabe ihnen ermöglicht wird! Mit diesem Vorsatz sehen wir es als unsere Aufgabe, Angebote so aufzustellen und uns so einzubringen, dass sich auch junge Menschen angesprochen fühlen, die nicht ohnehin motiviert sind.

Für welche Art von Mitwirkung interessierst du dich? Hast du Ideen, siehst du Möglichkeiten?

Falls wir aktuell kein Jobangebot haben bzw. du deine Mitwirkungsidee darin nicht siehst, dann nimmt trotzdem Kontakt mit uns auf und erzähl uns, welche Kompetenzen du mitbringst und wie du unsere Visionen voranbringen kannst. Dazu geben wir dir selbstverständlich eine zeitnahe Rückmeldung.

Jetzt bewerben als Bufdi: Jugendbeteiligung - Bauwagenprojekt und Blitzjobs für Jugendliche

Im Bundesfreiwilligendienst bei Caiju erlebst du ein Jahr mit vielseitigen Aufgabenfeldern

Wir haben im Sommer 2021 ein neues Projektformat namens JuPoint in Hellersdorf gestartet und im Herbst beginnt ein zweites im Wedding. Hier unterstützen wir Jugendliche beim Entwickeln ihres eigenen Treffpunkts. Wir haben einen alten Bienenwagen gefunden, daran wird gemeinsam um- und weitergebaut, Regenwasser soll gesammelt, Solar- und Windenergie sowie eine Ökosanitäranlage installiert werden. Die jungen Menschen haben mit JuPoint Raum, ihre eigene Interessen zu pflegen und neue Ideen für sich und ihr Nachbarschaft umzusetzen.

Auch in weiteren Gebieten von Berlin haben wir Aktivitäten und bei allen spielt die Möglichkeit für Jugendliche, Jobben zu können, eine zentrale Rolle. In den sogenannten "Blitzjobs" erleben junge Menschen ganz verschiedene Arbeitsaufgaben, sie lernen neue Milieus kennen, üben sich für ein selbstbestimmtes Leben und verdienen dabei ein Taschengeld. Die Einsatzstellen haben sich bei uns angemeldet und spannen von Kultur, Seniorenhilfe und Gemeinwesenarbeit bis Handwerk und Dienstleistung.

Du wirst hier bei spannenden Funktionen mithelfen und je nach deinen Interessen eigene Verantwortungsbereiche bekommen. Du hilfst mit, Aktionen zu planen und verbringst viel Zeit vor Ort mit den teilnehmenden Jugendlichen.

Als Bundesfreiwillige:r bei Caiju erlebst du die Stadt neu, tauchst in die Vielfältigkeit ein und stärkst deine Kompetenzen für Projektplanung, Organisation, Betreuung und Auswertung und bist willkommene:r Mitstreiter:in in unserem kleinen Team.

Mehrere von uns sind Quereinsteiger:innen und haben neben der Jugendarbeit professionelle Erfahrungen in Feldern wie Veranstaltungsmanagement, Handwerk, Kunst und Softwareentwicklung für den sozialen Bereich sowie in der Arbeit mit Geflüchteten und Gefangenen.

Bei Caiju findest du ein Zusammenspiel zwischen Theorie und Praxis, es geht um Geben und Nehmen und die Frage, ob Verhältnisse fair sind. Über dem Ganzen steht unsere Mission, jungen Menschen bessere Chancen für Beteiligung und Teilhabe zu geben. In den letzten 10 Jahren haben wir über 600 Jugendlichen neue Perspektiven für ihren Werdegang ermöglicht und dabei über 200 gemeinnützige Organisationen, Privatpersonen und Firmen mit im Boot als Einsatzstellen für Blitzjobs gehabt.

Gerne kannst du dich bei uns melden für ein offenes Gespräch für deine Entscheidungsfindung. Nadine oder Per erreichst du telefonisch unter 030 55956592 oder per E-Mail