Corona-Pandemie - aktueller Stand in Caijus Projekten

Mai, 2022

  • Alle Mitarbeitende bei Caiju sind 2G bzw. 2x + Booster geimpft.
  • Alle Aktivitäten finden weiterhin nur mit Einhaltung der aktuellen Auflagen statt. Die Senatsverwaltung Berlin stellt uns Selbsttests und FFP2-Masken für alle Mitwirkenden zur Verfügung.

Gewisse Blitzjobs finden nicht statt, andere wiederum kommen hinzu, wie bspw. Nachhilfe von Grundschüler:innen oder Hilfe bei Senior:innen. Da Caijus Arbeit bereits ohnehin in telefonischen/digitalen Formen etabliert ist, wird der Kontakt zu den Zielgruppen ohne wesentliche Einschränkungen durch Corona weitergeführt. Je nachdem wie viele Blitzjobs ausfallen wegen Corona, schaltet Caiju eigene Projekte wie beispielsweise BeratungsSpiele oder die Formate JuPoint oder Handyhilfe mit Settings für Kommunikationstraining und Integration mit Partizipation für junge Menschen.